Ju-Jutsu ist eine realistische und effektive Selbstverteidigungs- und Wettkampfsportart, die 1969 in Deutschland entwickelt wurde...


weiterlesen...
Selbstverteidigung & Fitness

Wichtige Informationen

Neuer Schnupperkurs im Januar/Februar!

Beim Ju-Jutsu-Club Wetzlar e.V. ist ab Januar 2023 „Schnupperkurs-Zeit“.

Ab dem Samstag, 21. Januar 2023, findet samstags ein vierteiliger Schnupperkurs Ju-Jutsu für interessierte Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 13 Jahren statt. Kurszeit ist 11:15 bis 12:30 Uhr.

Ab dem Montag, 23. Januar 2023, startet montags ein vierteiliger Schnupperkurs Ju-Jutsu für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene. Kurszeit ist 18:30 bis 20 Uhr.

Die Kursgebühr beträgt jeweils 20 Euro, dabei ist der erste Termin ist ein kostenloses Probetraining. Anmeldungen sind nicht notwendig. Auch ein späterer Einstieg ist unproblematisch.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Benötigt werden nur bequeme Sportsachen und Neugier auf eine interessante Sportart. Trainiert wird barfuß auf Matten. Unsere Trainingsstätte ist die Turnhalle der Fröbel-Schule in Wetzlar.

Einführung der 2G Regel im Erwachsenentraining

Seit dem 11. November 2021 gelten in Hessen verschärfte coronabedingte Einschränkungen. Daher hat der Vorstand beschlossen, ab dem 15.11.2021 gilt im Erwachsenentraining (montags 18:30-20 Uhr, 20-21:30 Uhr; mittwochs) die 2G-Regel.

 

Somit können am Erwachsenentraining teilnehmen:

  1. Vollständig Geimpfte (letzter Impftermin + 14 Tage)
  2. Vollständig Genese bis maximal 6 Monate nach Infektion mit entsprechender Bescheinigung.

 

Für das Kindertraining samstags gilt weiterhin die 3G-Regel auf Grundlage der regelmäßigen Testung in der Schule und der Dokumentation im Testheft.

 

Wir hoffen auf Euer Verständnis und bitten auch weiterhin um Eure Unterstützung und Euer Verständnis bei der Durchführung der Maßnahmen.

 

Unverändert gilt:

Teilnahme nur ohne Krankheitssymptome. Wer krank ist, kommt bitte nicht ins Training,- egal ob geimpft, genesen oder was dann ein Test aussagt!

Ju-Jutsu ist eine Kontaktsportart. Das Vereinstraining darf ausdrücklich unter diesen Bedingungen stattfinden bzw. findet so statt.

 

Wie immer wünschen wir allen unseren Mitgliedern – auf oder fern der Matte – sowie ihren Partnern und Familien alles Gute, besonders für die Gesundheit.

Euer Vorstand